< >

Imbiss

#2017/044
film type documentary Produktionsland Germany production year 2016 runtime 13' 11"
screening format DCP ratio 1.78:1 (16:9) colour colour sound Stereo screening format languages English, Greek, Arabic dialogue screening format subtitles German, English, Italian subtitles

Der Dokumentarfilm IMBISS erzählt von einer griechischen Familie, die auf der Insel Lesbos einen florierenden Kiosk betreibt. Ihre einzigen Kunden: gerade angekommene Flüchtlinge aus den Kriegsgebieten des mittleren Osten.

Regie Christoph Eder, Jonas Eisenschmidt producer Christoph Eder, Jonas Eisenschmidt Drehbuch Christoph Eder, Jonas Eisenschmidt Schnitt Christoph Eder, Jonas Eisenschmidt Kamera Jonas Eisenschmidt, Christoph Eder Hochschule Bauhaus-Universität Weimar
festivals filmkunstfest Mecklenburg-Vorpommern, Schwerin (2016); dokumentART Neubrandenburg (2016); Filmplus Festival für Filmschnitt und Montagekunst, Köln (2016)
Regie
  • Christoph Eder
  • KAMMER11 Filmkollektiv
  • www.christopheder.info
Regie
  • Jonas Eisenschmidt
  • Studio Goldfisch
Produktion
  • Christoph Eder
  • KAMMER11 Filmkollektiv
  • www.christopheder.info

Christoph Eder

geboren auf der Insel Rügen;
ist freischaffender Regisseur und Produzent;
Ausbildung zum Mediengestalter;
studierte Medienkunst an der Bauhaus-Universität Weimar und aktuell Regie an der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF;
2013 war er Mitbegründer des KAMMER11 Filmkollektiv

Filmografie
2012 Im Winter ist es dunkel
2015 Mr. Wood
2016 Megaloh - Was ihr seht (Music clip)
2016 Megaloh - Regenmacher (Music clip)
2016 Primar de Godea
2016 Research Refugees

Jonas Eisenschmidt

geboren 1987 in Montevideo, Uruguay und aufgewachsen in Süddeutschland;
2012 Abschluss seiner Ausbildung zum Mediengestalter für Bild und Ton beim Südwestrundfunk;
seit 2013 Studium der Medienkunst/ Mediengestaltung an der Bauhaus-Universität Weimar

Filmografie
2010 Tohuwabohu
2011 Rückblick
2013 Radio Active Crew - Tritium (Music Clip)