< >

Rubber Coated Steel

#2018/073
film type experimental Produktionsland Germany, Lebanon production year 2016 runtime 21'
screening format DCP ratio 1.78:1 (16:9) colour colour sound Stereo screening format languages no dialogue

Mai 2014: Zwei unbewaffnete palästinensische Jugendliche werden von israelischen Soldaten im Westjordanland getötet. Regisseur Abu Hamdan führte eine Audioanalyse durch, um festzustellen, ob Gummi oder Kugeln verwendet wurden.

http://lawrenceabuhamdan.com/#/new-page-1/

Officical Trailer: https://vimeo.com/157655639

Regie Lawrence Abu Hamdan producer Fabian Schöneich Drehbuch Lawrence Abu Hamdan Schnitt Lawrence Abu Hamdan Kamera Mazen Hashem
Preise Tiger Award for Short Film - International Film Festival Rotterdam (2017); Dialog Award - european media art festival, Osnabrück (2017)
Regie
  • Lawrence Abu Hamdan
  • www.lawrenceabuhamdan.com
Produktion
  • Lawrence Abu Hamdan
  • www.lawrenceabuhamdan.com
Vertrieb
  • Naja Bak Rantorp
  • MAUREEN PALEY
  • 21 Herald Street
  • E2 6JT London
  • United Kingdom
  • +44.(0)20.77294112
  • www.maureenpaley.com

Lawrence Abu Hamdan

ist Künstler und "privates Ohr";
seine Projekte haben die Form von audiovisuellen Installationen, Performances, grafischen Arbeiten, Kassettenband-Kompositionen, Aufsätzen und Vorträgen angenommen;
sein Interesse für Sound und Politik stammt aus seinem Hintergrund in DIY-Musik

Filmografie
2014 Double-take: Leader Of The Syrian Revolution Commanding A Charge
2014 The All-Hearing