< >

Der bittere Apfel vom Stamm

#2016/025
film type documentary Produktionsland Germany production year 2015 runtime 29' 32"
screening format DCP ratio 1.78:1 (16:9) colour colour sound Dolby Surround screening format languages Korean dialogue screening format subtitles German, English subtitles
additional screening format blu-ray additional ratio 1.78:1 (16:9) additional sound Dolby Surround additional screening format languages Korean dialogue additional screening format subtitles German, English subtitles

2013, im Sommer in Südkorea. Ich bin zurück gegangen in meine Heimat Getrieben durch meinen Mutter-Komplex. Der Film zeigt die Modernisierung Koreas. Die Stadt ist erstaunlich, sie ist voller Hoffnungen, es gibt viele Erwartungen, unrealistische Träume für jeden.

-

Officical Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=AhBI1MAJ2dM

Regie Hana Kim producer Hana Kim Drehbuch Hana Kim Schnitt Hana Kim Kamera Paul Thalacker, Hana KIm Darsteller Oksun Kim, Sungmi Kim, Hwa-suk Jeon, Sang-ryeo Jeong, Changyoung Kim weitere Manuel Wieczorek Hochschule Hochschule für Bildende Künste Hamburg
fsk FSK ab 0 freigegeben festivals - Nordische Filmtage Lübeck - Germany; Koreanische Filmtage Hamburg; Sibiu - Astra Film Fest - Romania; Seoul - Asiana International Short Film Festival - South Korea; Oberhausen - Internationale Kurzfilmtage Oberhausen - Germany; Family Film Project, Porto; HFBK Film Preis der Hamburgischen Kulturstiftung; Berlin - Transmediale Berlin - Germany Preise Best Documentary Short Film - Charlotte Film Festival New York

Hana Kim

geboren in Incheon, Südkorea;
2014 Bachelor in Film an der Hochschule für bildende Künste Hamburg;
anschließend Masterstudium bei Prof. Robert Bramkamp;
HfbK-Filmpreis 2015 für DER BITTERE APFEL VOM STAMM

Filmografie
2010 illusion
2011 Jäger und Hase
2013 The Pen writes with no line
2014 LOV
2015 Darimi