< >

Déjà-moo

#2014/022
film type animation Produktionsland Germany production year 2013 runtime 9' animation technique mixed animation techniques, 3D, 2D, Pixelation
screening format DCP colour colour screening format languages German dialogue screening format subtitles English, French, Spanish, Portuguese subtitles

Es hätte für Paul ein schöner Samstag werden können, wären da nicht eine liebeskranke Kuh, seine hysterische Mutter und zwei Sanitäter, die vor allem eins können: Chaos anrichten. Eine Komödie über einen jungen Berliner im Allgäu, der durch eine Verkettung von Zufällen in eine Klinik gerät. Für unseren Helden ein surrealer Traum, der zwischen kafkaesken Situationen und psychedelischen Momenten wechselt.

Regie Stefan Müller producer Stefan Müller Drehbuch Stefan Müller Schnitt Stefan Müller Kamera Stefan M?ller Musik Ralf Merten, Gabriel Improta, Ignacio Viano, Frank Nachtigall, Steffen Winkler animation Stefan Müller
festivals interfilm Berlin; Seagate Foyle Film Festival, Northern Ireland; Internationales Leipziger Festival für Dokumentar- und Animationsfilm; ANIMPACT Animation Festival, Korea; 3D Wire Animation Festival, Spain; Animanima, Serbia; ANIM’EST International Animation Festival, Bucharest; Anibar International Animation Festival, Kosovo; ANIMATIC, Spain Preise Cartoons for Teens Award - Internationales Trickfilm-Festival Stuttgart; Best Short Film - Audience Award, ANIMA MUNDI; Audience Award - Shorts at Moonlight
Regie
  • Stefan Müller
  • www.basementpictures.com
Vertrieb
  • Stefan Müller
  • Basement Pictures
sales
  • Stefan Müller
  • Basement Pictures
  • 65604

Stefan Müller

geboren 1974 in Limburg;
Ausbildung als Schilder- und Wandmaler;
ab 1997 Studium Kommunikationsdesign in Wiesbaden;
ab 2002 Kunststudium an der Universität Complutense Madrid

Filmografie
2006 Mr. Schwartz, Mr. Hazen and Mr. Horlocker