< >

Als Mensch kam man sich da nicht mehr vor

#2014/006
film type experimental documentary Produktionsland Germany production year 2012 runtime 15'
screening format Media File (ProRes, mp4, mov) colour colour screening format languages German dialogue screening format subtitles English subtitles

Ottomar Rothmann war Häftling in Buchenwald. Er beschreibt das alltägliche Leben, von der Ankunft bis zum Tod. Die Hierarchie unter den verschiedenen Häftlingsgruppen ist ein Thema. Die kleinen Freiheiten, die sie der SS abluchsten, ebenso wie die unabwendbare Abfolge von Erniedrigungen. Die heutigen Bilder des Konzentrationslagers sind ein Palimpsest, das mit Erinnerungen sowie mit der touristischen Realität konfrontiert wird.

Regie Thomas Kutschker producer Thomas Kutschker Drehbuch Thomas Kutschker Schnitt Thomas Kutschker Kamera Thomas Kutschker, André Pfennig Darsteller Ottomar Rothmann
festivals Stuttgarter Filmwinter
Regie
  • Thomas Kutschker
  • +49.(0)178.2929390
  • www.filmisches.com
Produktion
  • Thomas Kutschker
  • +49.(0)178.2929390
  • www.filmisches.com

Thomas Kutschker

Abschluss in AV Medien an der Kunsthochschule für Medien Köln;
erhielt den Förderpreis der Landesregierung NRW sowie das Arbeitsstipendium für Künstler;
Lehrbeauftragter an der Humboldt-Universität Berlin, an der Kunstakademie Düsseldorf und an der Universität der Künste Berlin

Filmografie
1993 I just wanted to take this picture 1996 Obscure Lights 1997 John E. Loskot - The lost hero 1999 The Vanishing Border 2009 Shooting Locations