15 MINUTEN WAHRHEIT

film type Spielfilm Produktionsland Deutschland production year 2007 runtime 18'00 colour Color
screening format DigiBeta aspect ratio 2:35:1 (CinemaScope) sound format Dolby SR languages Deutsch Untertitel Englisch

Dem 50-jährigen Georg Komann und seinen Kollegen wird völlig überraschend und ohne angemessene Entschädigung von ihrem Arbeitgeber gekündigt. Sie stehen vor dem persönlichen Aus, denn sie wissen, dass niemand Über-50-Jährige neu einstellt. Komann schmiedet einen riskanten Plan. Er setzt alles auf eine Karte und bittet seinen Chef um ein Gespräch, eines, das sein Leben verändern könnte - in jedwede Richtung - ein Gespräch von 15 Minuten.

Regie Nico Zingelmann Besetzung / Cast Christoph Bach, Herbert Knaup Original-Filmmusik / Original Score Christopher Bremus Schnitt / Editing Marco Baumhof Bildgestaltung / DOP Felix Poplawsky Drehbuch / Script Nico Zingelmann Tongestaltung / Sound Design Daniel Weis Hochschule Filmakademie Baden-Württemberg
Festivals
FILMZ - Festival des deutschen Kinos, Mainz, Deutschland
Flensburger Kurzfilmtage, Deutschland
interfilm Berlin: Internationales Kurzfilmfestival, Deutschland
Filmfestival Max Ophüls Preis, Saarbrücken, Deutschland
Kinofest Lünen, Deutschland (1. Preis)
Filmfestival Münster, Deutschland (Publikumspreis)
Europäisches Kurzfilmfestival Köln UNLIMITED, Deutschland (Jurypreis)
Shorts at Moonlight KurzFilmFestival, Hofheim, Deutschland (1. Platz)
Production
  • ROKLAND Film GmbH
  • Birke Birkner
  • Tempelhofer Ufer 22
  • 10963 Berlin
  • +49 30 236311717
  • http://www.rokland.de
Distribution
  • Nico Zingelmann
  • Ewaldistr. 3
  • 50670 Köln
  • +49 177 6259330
Sales
  • Nico Zingelmann
  • Ewaldistr. 3
  • 50670 Köln
  • +49 177 6259330
School

Nico Zingelmann

1977 geboren;
1996?2001 Schauspielunterricht;
1999-2001 Ausbildung zum Kaufmann für audiovisuelle Medien;
2001-2006 Regie­studium an der Filmakademie Baden-Württemberg

Filmografie
2001 Plaid at Dice
2002 Sturm, Finn
2003 Kümmerling-Bowling
2004 Robinson Club Cala Serena
2005 Frohes Fest, D.N.X. Das Mutanteninternat, Bitte bleib - Momentaufnahmne