Benidorm

film type Dokumentarfilm Produktionsland Deutschland production year 2006 runtime 19'00 colour Color
screening format 35mm aspect ratio 2:35:1 (CinemaScope) sound format Dolby SR languages Englisch, Französisch Untertitel Englisch, Deutsch, Spanisch

Der Name Benidorm steht für Pauschaltourismus, für Sonne und Suff zu Schleuderpreisen und für eine zubetonierte Küste. Im Winter residieren dort hauptsächlich Rentner. Benidorm ist ein Film über Alter, Würde und Vergänglichkeit.

Regie Carolin Schmitz Original-Filmmusik / Original Score Andreas Schilling Tongestaltung / Sound Design Andreas Schilling Schnitt / Editing Carolin Schmitz Drehbuch / Script Carolin Schmitz Bildgestaltung / DOP Hajo Schomerus
Festivals
Internationale Kurzfilmtage Oberhausen, Deutschland
Festival du Nouveau Cinéma Montreal, Montreal, Quebec, Kanada
docudays, Beirut, Libanon
interfilm Berlin: Internationales Kurzfilmfestival, Deutschland
ALCINE - Festival de Cine de Alcalá de Henares, Spanien
Kasseler Dokumentarfilm- und Videofest, Deutschland
exground filmfest, Wiesbaden, Deutschland
Production
  • unafilm
  • Titus Kreyenberg
  • Alteburger Str. 2
  • 50678 Köln
  • +49 221 3480280
Distribution
  • unafilm
  • Titus Kreyenberg
  • Alteburger Str. 2
  • 50678 Köln
  • +49 221 3480280

Carolin Schmitz

geboren 1967 in Wiesbaden;
lebt und arbeitet in Köln

Filmografie
1998 Die Dame hängt
1999 4 min 3 sec
2000 Ganz schön
2001 Sitzend überleben
2002 Paralleluniversen