WEIßABGLEICH

film type Experimentalfilm, Dokumentarfilm Produktionsland Deutschland production year 2019 runtime 17'00 colour Color
screening format DCP aspect ratio 1.78:1 (16:9) sound format Stereo languages Deutsch Untertitel Englisch

Deutschsein, Schönsein, Bleichcremes. Julian konfrontiert andere Menschen mit seinem Wunsch, weiß werden zu wollen: Seine Mutter ist schockiert, ein rechtsextremer Aktivist redet viel, sagt aber sehr wenig. Ein plastischer Chirurg meint, er könne Julian auf seinem Weg per Laserbehandlung helfen.

Regie Julian Mahid Carly Original-Filmmusik / Original Score Dominik Matzka Schnitt / Editing Maxie Borchert Bildgestaltung / DOP Markus Ott Tongestaltung / Sound Design Jonas Kröhnert Hochschule Filmakademie Baden-Württemberg
Festivals
2019 Internationale Hofer Filmtage, Deutschland
2020 Sehsüchte - Internationales Studierendenfilmfestival, Potsdam, Deutschland
2020 FiSH - Filmfestival im StadtHafen, Rostock, Deutschland (Film des Jahres)
2020 Bundesfestival junger Film, St. Ingbert
Production
  • Filmakademie Baden-Württemberg
  • Eva Steegmayer
  • Akademiehof 10
  • 71638 Ludwigsburg
  • Deutschland
  • +49 7141 96982103
  • http://www.filmakademie.de
Distribution
  • Filmakademie Baden-Württemberg
  • Eva Steegmayer
  • Akademiehof 10
  • 71638 Ludwigsburg
  • Deutschland
  • +49 7141 96982103
  • http://www.filmakademie.de
Sales
  • Filmakademie Baden-Württemberg
  • Sigrid Gairing
  • Akademiehof 10
  • 71638 Ludwigsburg
  • +49 7141 96982193
  • http://www.filmakademie.de
School

Julian Mahid Carly

geboren 1997 in Kassel;
seit 2017 Theaterregiestudium an der Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg;
seine Arbeiten als Regisseur und Autor sind an unterschiedlichen Theatern zu sehen