Prinzip Zufall

film type Experimentalfilm, Dokumentarfilm Produktionsland Deutschland production year 2011 runtime 25'00 colour Color
screening format 35mm aspect ratio 2:35:1 (CinemaScope) sound format Dolby SR languages Italian Untertitel Englisch, Französisch
screening format Blu-Ray aspect ratio 2:35:1 (CinemaScope) sound format Dolby SR languages Italian Untertitel Englisch, Französisch

Im Experiment mit einer Spielzeugeisenbahn entdeckt ein Psycho-Physiker eine merkwürdige Anomalie, die nicht mit physikalischen Parametern erklärt werden kann.

Regie Romeo Grünfelder Besetzung / Cast Felix Hagel, Johannes Hagel Original-Filmmusik / Original Score Thomas Meadowcroft, Tobias Hang Schnitt / Editing Romeo Grünfelder Produktion / Production Romeo Grünfelder, Martin Bautz Drehbuch / Script Romeo Grünfelder Bildgestaltung / DOP Simon Rittmeier Tongestaltung / Sound Design Stefan Fendrich
Festivals
Kurzfilm Festival Hamburg, Deutschland
FIPA International Festival of Audiovisual Program, Biarritz, Frankreich
Kasseler Dokumentarfilm- und Videofest, Deutschland
CPH:DOX Copenhagen International Documentary Film Festival, Dänemark
Production
  • Romeo Grünfelder
  • Beim Schlump 53
  • 20144 Hamburg
  • +49 40 76998494
  • http://www.felderfilm.de
Distribution
  • Arsenal - Insitut für Film und Videokunst
  • Angelika Ramlow
  • Potsdamer Str. 2
  • 10785 Berlin
  • +49 30 26955250
  • http://www.arsenal-berlin.de
Sales
  • Galerie Feldbuschwiesner
  • Andreas Wiesner
  • Linienstr. 155
  • 10115 Berlin
  • +49 30 69504142

Romeo Grünfelder

geboren 1968;
Studium der Musik, Medienphilosophie und Visuellen Kommunikation in Hamburg;
erhielt Stipendien von der Stadt Hamburg und für die Villa Aurora;
lebt und arbeitet in Hamburg und Berlin

Filmografie
1993 Jimmy Jenseits
1996 Shahrzadeh Scampolo
2000 Illobrand von Ludwiger
2004 Rallye
2006 desire - the Goldstein reels