< >

future past perfect pt. 3 (u_08-1)

#2011/034
film type experimental Produktionsland Germany production year 2009 runtime 4'
screening format DigiBeta ratio 1.78:1 (16:9) colour colour sound Stereo screening format languages no dialogue

In einer ruhigen Herbstnacht in Tokio hält ein Auto vor einer Reihe von Getränkeautomaten. Der Fahrer steigt aus dem Fahrzeug, um sich auf dem Nachhauseweg noch ein Getränk zu besorgen. Als er eine Geldmünze in den Apparat einwirft, beginnt dieser, anstatt wie üblich zu funktionieren, ein seltsames Eigenleben zu entfalten. Konzipiert als dritter Teil der Serie future past perfect handelt der Kurzfilm von der Faszination für Automation, Codes und Musterprozesse.

Regie Carsten Nicolai producer Carsten Nicolai Drehbuch Carsten Nicolai Schnitt David Fabra Kamera Tetsuya Shiota Darsteller Kyusaku Shimada Musik alva noto animation acht frankfurt
Preise 3. Preis - MuVi, Internationale Kurzfilmtage Oberhausen; Nominierung Deutscher Kurzfilmpreis -
Regie
  • Carsten Nicolai
  • Auguststr. 26
  • 10117 Berlin
  • Germany
Vertrieb
  • Carsten Nicolai
  • Auguststr. 26
  • 10117 Berlin
  • Germany
  • +49.(0)30.27908498