Чест

film type Spielfilm Produktionsland Deutschland, Bulgarien production year 2013 runtime 30'00 colour Color
screening format DCP aspect ratio 1.85:1 sound format Dolby Digital languages Bulgarisch Untertitel Englisch
screening format DCP aspect ratio 1.85:1 sound format Dolby Digital languages Bulgarisch Untertitel Englisch

Georgi lebt bei seinen Großeltern in Sofia, während seine Eltern versuchen, sich in Deutschland eine bessere Existenz aufzubauen. Als Georgis Großvater Manol herausfindet, dass Georgi vermutlich schwul ist, will er sich damit nicht abfinden. Er glaubt, dass es möglich sein muss, den Jungen zu „kurieren“. Vor allem vor Georgis Mutter, seiner Tochter, möchte er den Schein wahren. Als er sie am nächsten Tag am Flughafen abholt, hat sie selbst schlechte Neuigkeiten für ihren Vater.

Regie Pavel Vesnakov Besetzung / Cast Aleksandar Aleksiev, Ani Bakalova, Mihail Mutafov, Svetlana Yancheva Schnitt / Editing Karen Tonne Drehbuch / Script Vanya Rainova, Pavel Vesnakov Bildgestaltung / DOP Orlin Ruevski Produktion / Production Sebastian Weyland / Director's Darling Tongestaltung / Sound Design Veselin Zografov
Festivals
Locarno International Film Festival, Schweiz
Sarajevo Film Festival, Bosnien und Herzegowina
International Short Film Festival Leuven, Belgien
Zubroffka International Short Film Festival, Bialystok, Polen
Trieste Film Festival, Italien
Festival International du Film Francophone de Namur, Belgien
CinEast Central and Eastern European Film Festival Luxembourg, Luxemburg
FILMINI International Short Film Festival, Sofia, Bulgarien
AISFF Asiana International Short Film Festival, Seoul, Südkorea
Clermont-Ferrand International Short Film Festival, Frankreich
Production
  • Heimathafen Film & Media GmbH
  • Sebastian Weyland
  • Contastr. 9
  • 20253 Hamburg
  • +49 40 33358844
  • http://www.heimathafenfilm.de
Distribution
  • Heimathafen Film & Media GmbH
  • Sebastian Weyland
  • Contastr. 9
  • 20253 Hamburg
  • +49 40 33358844
  • http://www.heimathafenfilm.de
Sales
  • Heimathafen Film & Media GmbH
  • Sebastian Weyland
  • Contastr. 9
  • 20253 Hamburg
  • +49 40 33358844
  • http://www.heimathafenfilm.de

Pavel Vesnakov

mehrfach ausgezeichneter bulgarischer Nachwuchs-Regisseur;
2011 Teilnehmer des Talent Campus in Sarajevo sowie 2012 bei Berlinale Talents

Filmografie
2011 TRAINS
2012 THE PARAFFIN PRINCE