1/28 >

1 კილო - 3 ევრო
1 Kilo - 3 Euro

film type Dokumentarfilm Produktionsland Deutschland production year 2022 runtime 16'05 colour Color
screening format Media File (ProRes, mp4, mov) aspect ratio 1.85:1 sound format Stereo languages Georgisch Untertitel Englisch, Deutsch

Maka führt einen kleinen georgischen Paketshop in Berlin. Ein Ort, der auf Google Maps nicht existiert und den man nur findet, wenn man gezielt danach sucht. Der Laden ist ein Ankerpunkt für Georgier*innen, die Pakete an ihre Liebsten in die weit entfernte Heimat schicken. Immer wieder bringen Kund*innen mit den Paketen neue Geschichten in den Laden. Was entsteht, ist ein kleines Georgien zur Linderung der Nostalgie.

Regie Ani Mrelashvili Produktion / Production Christoph Mohr Schnitt / Editing Fionn George Bildgestaltung / DOP Jonathan Junge Tongestaltung / Sound Design Johann August Plato Hochschule Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF
Festivals
2022 Kurzfilm Festival Hamburg, Deutschland
2022 Sheffield Doc/Fest, Vereinigtes Königreich
2022 PROVINZIALE - Filmfest Eberswalde, Deutschland
2022 Astra Film Fest, Sibiu, Rumänien
2022 CinEast Central and Eastern European Film Festival Luxembourg, Luxemburg
Production
  • Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF
  • Clara Miranda-Scherffig
Distribution
  • Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF
  • Cristina Marx
  • Marlene-Dietrich-Allee 11
  • 14482 Potsdam
  • Deutschland
  • +49 331 6202564
  • http://www.filmuniversitaet.de
Sales
  • Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF
  • Cristina Marx
  • Marlene-Dietrich-Allee 11
  • 14482 Potsdam
  • Deutschland
  • +49 331 6202564
  • http://www.filmuniversitaet.de
School

Ani Mrelashvili

Ani Mrelashvili wurde 1995 in Tiflis, Georgien geboren. Mit 18 Jahren kam sie nach Deutschland und studierte an der FU Berlin. Nebenher arbeitete sie an Filmsets und begann eigene Kurzfilmprojekte zu realisieren. Sie schreibt Prosa und Poesie. Seit 2020 studiert sie Regie an der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF.

Filmografie
2022 1 კილო - 3 ევრო